Skip to content

Camembert Toasts

13. September 2012

Einfach in der Herstellung, gut vorzubereiten und wenn die Gäste eintreffen ab in den Ofen und innert 5 Minuten sind diese leckeren Apérohappen bereit. Lecker! Versprochen!

Zutaten:

1 Schraubenbrot (oder ähnliches)
1 Camembert
2-3 EL Olivenöl
Chiliflocken
1 EL Rosmarinnadeln, fein gehackt

Zubereitung:

1. Rosmarin und Chiliflocken zum Olivenöl geben
2. Brot in 2-3 mm dicke Scheiben schneiden, ev. noch halbieren
3. Käse in 2 mm dicke Scheiben schneiden, im Öl wenden (so dass etwas Chili und etwas Rosmarin hängenbleibt) und auf die Brotscheiben legen
4. für 5 Minuten in den auf 220° C vorgeheizten Ofen – dann sofort servieren!

From → Rezepte

3 Kommentare
  1. meine Käsehändlerin fragt mich eh immer, wann ich den camembert essen will und dann läuft der eh schon…..in den Ofen schieben gilt hier als ein Verbrechen!

  2. Reggie permalink

    I will eat this for breakfast,lunch and dinner
    Reggie

  3. Susan Schatzmann permalink

    Habe ich am Pfingstmontag gemacht. War schnell zubereitet und schmeckte super gut.
    Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 281 Followern an

%d Bloggern gefällt das: