Skip to content

Tuna Tataki mit Ponzu Sauce

28. Juni 2012

Zutaten:
für 4 Personen

Tataki
200 gr Tuna Filet (Sushi Qualität)
je 2 EL Sesamsamen, hell und dunkel (muss nicht unbedingt sein)
Salz

Ponzu Sauce
1 dl Yuzu Saft (ersatzweise 2/3 Zitronen/ 1/3 Lime Saft gemischt)
2 EL Reis Essig
5 EL Soya Sauce
1 EL Sake
1 EL Bonito Bouillon
1 EL Kombu Bouillon
1 Msp Wasabi Pulver
eine Prise Cayenne

Zubereitung:
1. für die Sauce alle Zutaten kombinieren, gut verrühren und abschmecken
2. den Tuna salzen, in den gemischten Sesamsamen wälzen und in einer mittelheissen, beschichteten Pfanne auf beiden Seiten je 1 Minute braten
3. den Tuna aufschneiden und mit der Sauce zusammen servieren

From → Rezepte

2 Kommentare
  1. Leider nichts für mich. Sojasauce ist das Einzige, was ich davon zu Hause habe.

  2. Hallo Andy,
    ist zwar politisch völlig unkorrekt ;-), aber ich versteh dich – ich mag Thunfisch auch so gerne! Yuzu-Saft interessiert mich sehr, ich bekomme ihn allerdings hier in meiner Gegend nicht. Darum hab ich jetzt ein Yuzu-Bäumchen im Garten stehen. Es wird allerdings noch ein paar Jahre dauern, bis es Früchte trägt …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: