Skip to content

Gegessen bei: Fabien Lefebvre

30. Juni 2013

Octopus oder Oktopus bezeichnet:

Octopus (Gattung), eine Gattung aus der Ordnung der Kraken
speziell die Krakenart Gewöhnlicher Krake
Octopus (Telefonanlage), eine Familie mittlerer und großer TK-Anlagen der Deutschen Telekom
Octopus (Yacht), die Mega-Yacht des Microsoft-Mitbegründers Paul Allen
Oktopus (Tauchen), einen Reserveatemregler beim Tauchen
Octopus (Film), einen amerikanischen Action-/Horrorfilm
Octopus (Band), deutsche Rockband der 1970er Jahre

so nachzulesen bei Wikipedia, wo auch einige Alben von Bands mit dem gleichen Namen aufgeführt werden.

Hier geht es aber um das Restaurant L’Octopus in Beziers, im unteren Langedoc in Frankreich. Die beste Ehefrau von allen hatte diese kleine Stadt als Zwischenhalt auserkoren und zwar wegen diesem Blick* (siehe unten), den sie nicht verpassen wollte. Ich habe zum Glück (nicht das ich den Blick auf die alte Brücke nicht auch genossen habe) das Restaurant Octopus entdeckt. Im absolut köstlichen Mittagsmenü für sage und schreibe 30 Euro (Entrée + Plat + Dessert, avec 1 verre de vin + 1 café), wurde folgendes serviert:

Mise en bouche

Mise en bouche


Langue de veau en aspic, asperge verte, poireau/raifort für sie

Langue de veau en aspic, asperge verte, poireau/raifort
für sie


Crème de sardine, vinaigrette aux olives taggisches, panisse für mich

Crème de sardine, vinaigrette aux olives taggiasches, panisse
für mich


Côte de cochon fermier inspiration d'une charcutière für sie

Côte de cochon fermier inspiration d’une charcutière
für sie


Maigre de ligne, tomate séchée/câpre, asperges blanches et salicornes für mich

Maigre de ligne, tomate séchée/câpre, asperges blanches et salicornes
für mich


Aquarium pistache, chocolat ivoire, sorbet pomme/verveine für mich

Aquarium pistache, chocolat ivoire, sorbet pomme/verveine
für mich


*Der Blick für sie :-)

Der Blick
für sie 🙂

From → Gegessen bei:

9 Kommentare
  1. Da Blick ist schon sehr schön…. wesentlich interessanter finde ich allerdings den Blick auf Eure Teller 😉
    Für mich bitte die Sardinencreme und den maigre – weiss eigentlich jemand, wie dieser Fisch auf deutsch heisst?

  2. Für mich: alles 🙂

  3. Phantastisch! Und definitiv was für’s Auge (nicht nur der Blick von der Brücke). Das Pistazien-Aquarium hat es mir besonders angetan.

  4. Reggie permalink

    I would not touch this. Too lovely to look at it

  5. dbEva permalink

    Eigentlich konnte ich den Lieberlecker-Mann überhaupt nur nach Bézier bringen, nachdem ich ihm das Octopus im Guide Michelin gezeigt hatte. Aber lassen wir ihn mal im Glauben, dass er dieses tolle Restaurant selbst gefunden hat!

  6. Sylvana permalink

    Bei diesem Ausblick würde mir sogar ein Sandwich genügen……

  7. Dieses Restaurant gibt den Glauben an die französische Küche zurück.

  8. @Sabine: Da bin ich einverstanden! Details zum Adlerfisch: siehe oben unter Antwort
    @evazins: Bist Du schon unterwegs nach Béziers?
    @Claudia: Ich war auch hin und weg!
    @Reggie: Thats what I thought … then I took a picture and ate it anyway
    @dbEva: ok, you win 🙂
    @Sylvana: DAS wäre dann aber doch ein grober Fehler 😉
    @Bloghaus: Ohne Guide Michelin geht in Frankreich nix (im Gegensatz zu Italien)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: