Skip to content

kalte Gurkensuppe

26. August 2013
Gurkensuppe, kalt - mit Minze und Ingwer

Gurkensuppe, kalt – mit Minze und Ingwer

Dieser Sommer ist war herrlich und gerade deshalb schreit er geradezu nach kalten Suppen. Und da war doch noch jemand, der meinen Blog nach einer Gurkensuppe durchsucht hat … nun wirst Du endlich fündig 🙂

Kalte Suppen finde ich eine wunderbare Erfindung und diese hier ist gut gelungen. Ein feiner Einstieg für einen Viergänger den wir auf der Terrasse geniessen konnten.

Zutaten:
für 4 Personen

400 gr Gurke (eine mittelgrosse)
5 dl Buttermilch
1 Knoblauchzehe, geschält, gehackt
1 kleines Stück Ingwer, geschält, gehackt
wenig thailändische Fischsauce
Salz und Pfeffer
Pfefferminzblätter

Zubereitung:
1. die Gurke schälen und in Stücke schneiden (ich finde, entkernen ist nicht nötig)
2. Gurke, Buttermilch, Knoblauch, Ingwer und ein paar gehackten Pfefferminzblättern gut durchmixen
3. mit den Gewürzen abschmecken
4. 1 – 2 Stunden kühlstellen
5. mit Minzeblättern garnieren und in kalten Tellern servieren

Weitere kalte Suppen:
Erdbeer Gazpacho
Gazpacho blanco

From → Rezepte

5 Kommentare
  1. Cool – wieso hast Du gesehen, dass ich nach Gurkensuppe gesucht habe. Oder meinst Du etwa gar nicht mich?

  2. @Henne: Ich würde Dich gerne so genau überwachen – lach – aber ich wüsste nicht wie. Du warst es nicht 🙂

  3. Moni permalink

    mmmhhh tönt auch fein mit Buttermilch – probiere ich bald mal aus 🙂

  4. Klingt wirklich fein! Kommt gleich auf meinen Speiseplan. Danke!

    LG
    Küchenchef

  5. Sabine permalink

    Ich liebe kalte Gurkensuppe. Die gab es schon früher bei Oma immer. Auch das Rezept war so ziemlich das gleiche, nur das meine Oma darauf geschworen hat die Gurke zu entkernen. Hast du schonmal eine Gazpacho probiert? Kalte spanische Suppe. Finde ich auch super lecker. Das Rezept dafür (und Hintergrundinfo) hab ich bei Galileo mal gesehen.
    Sehr empfehlenswert 🙂
    LG
    Sabi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: