Skip to content

Gegessen bei: Christian Wonka

10. August 2014

Hier nun noch der letzte Gegessen bei Beitrag von unserer kürzlichen Deutschland Reise. In Nürnberg wurden vor allem 2 Namen genannt, das Essigbrätlein, welches seit vielen Jahren schon unangefochten an der Spitze steht und das Restaurant Wonka. Wir haben uns spontan für Wonka entschieden und haben das nicht bereut (aber natürlich können wir nicht vergleichen).

Nach einem gemütlichen Spaziergang von unserem Hotel in Nürnberg Mitte, gelangten wir hungrig ins Restaurant im Stadtteil St. Johannis. Das Restaurant macht den Eindruck einer Wohnung und wir haben uns dank dem aufmerksamen und freundlichen Service sofort wohlgefühlt. Über die Kunst an den Wänden kann man (wie immer, wenn es um Kunst geht) streiten 😉

Unbestritten ist hingegen, was auf den Tellern daherkam, war erstklassig. Wir entschieden uns für das 4 Gang Menü zu EUR69.- mit passender Weinbegleitung (+EUR24.-), daneben gibt auch ein 5 oder ein 6-Gang Menü (79.- bzw. 89.-).

Restaurant Wonka, Nürnberg

Restaurant Wonka, Nürnberg

Der Gruss aus der Küche: Vielversprechend!

Der Gruss aus der Küche: Vielversprechend!

Stubenküken mit Bulgur, Datteln und Ayran

Stubenküken mit Bulgur, Datteln und Ayran

Bachsaibling mit grüner Mango und Ssesam

Bachsaibling mit grüner Mango und Sesam

Reh mit Wassermelone und Spinat

Reh mit Wassermelone und Spinat

Variation vom Pfirsich mit Sauerampfereis

Variation vom Pfirsich mit Sauerampfereis

Dazu gereicht wurden folgende Weine:

2013 Kallmuth Sylvaner VDP Erste Lage, Fürst Löwenstein, Franken
2012 Scheurebe trocken, Gutswein, Wagner-Stempel, Rheinhessen
2011 Pic-St-Loup „Bonne Pioche“, Domaine Clavel, Languedoc
2011 „Muskat Ottonel“ Auslese, Weingut Tschida, Burgenland

Leider tun die Bilder dem Essen nicht die gebührende Ehre – sorry 🙂

From → Gegessen bei:

7 Kommentare
  1. Sauerampfer-Eis! Das kribbelt in den Händen vor lauter Lust auf einen Nachbau. War sicherlich insgesamt ein wunderbares Essen.

  2. Danke für die Einblicke, da versuche ich auch mal etwas nach zu montieren.

  3. Zu schade, dass wir in näherer Zukunft nicht nach Nürnberg kommen werden, aber als Anregung zum Nachbauen sind deine Fotos auf jeden Fall gut genug. 😉
    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Eva

  4. @Claudia: Also los (der Kormoran ist Dir schon auf den Fersen) 😉
    @Kormoran: Kannst Du Claudia noch überholen?
    @Eva: Als Anregung sind sie gedacht 🙂

  5. Sieht alles so leicht und gut aus, dass man sich auch nach einem Mittagessen mit Brasato noch daran wagen könnte.

  6. @Robert: Vielleicht nach einem kleinen Spaziergang? Ich setze mich gerne hungrig an den Tisch 😉

Trackbacks & Pingbacks

  1. Mallorca | lieberlecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: