Skip to content

Udon Nudel Suppe

19. August 2014

DSC00565

Also ich mag ja Pasta in vielen Formen, aber diese „Schlürf-Sabber“-Nudeln in der Suppe gehören zu meinen Lieblingen 🙂

Da habe ich doch letzte Woche erstmals den Asien Shop im Kreis 4 aufgesucht und hatte gleich beim Betreten das Gefühl, ich sei nicht mehr in Zürich. Exotische Gerüche, exotisches Schwatzen in verschiedenen asiatischen Sprachen und natürlich asiatische Produkte zuhauf. Das Meiste davon leider nur asiatisch angeschrieben. Ich war marginal überfordert. Habe Einiges gefunden, von dem ich gar nicht wusste, dass ich das gesucht hatte, dafür total vergessen, dass ich eigentlich schwarzen Klebreis aus Thailand kaufen wollte … hmmm … ich werde also nochmals hingehen müssen! Aber das lohnt sich auf jeden Fall.

Zutaten:
für 2 Personen

1 Beutel Udon Nudeln (200 gr)
5 dl Wasser
1 Beutel Bonito Kombu Bouillon
2 Karotten, geschält und geraffelt
1 Frühlingszwiebel, fein geschnitten
etwas Ingwer, gerieben
Sojasauce
Fischsauce
Sesamöl

gerne hätte ich noch Shitake Pilze und Sojabohnensprossen verwendet, die waren aber leider nicht vorrätig 😦

Zubereitung:

1. das Wasser aufkochen und die Bouillon darin auflösen
2. die Karotten zusammen mit den Nudeln beigeben und 2 – 3 Minuten köcheln lassen
3. mit Sojasauce, Fischsauce, etwas Zitronensaft und wenig Sesamöl abschmecken
4. alles in Suppenschüsseln schöpfen und mit den geschnittenen Frühlingszwiebeln und dem Ingwer garnieren

Tipp: Die Frühlingszwiebel 5 Minuten in kaltes Wasser legen, sie verliert so etwas von der Schärfe

DSC00568

From → Rezepte

11 Kommentare
  1. ohne Löffel wäre das für mich ein richtiges Schlankmachergericht

  2. Mhmm, diese asiatischen Nudelsuppen haben es wirklich in sich. Erst gestern habe ich mir eine im Asia Schnellimbiss gegönnt. Dort ein kleine Schale im Stehen essen, stärkt mich für alle kommenden Aufgaben des Tages.
    Liebe Grüße vom Bodensee
    Gerd

  3. Du musst unbedingt nach Japan reisen. In Tokushima gibt es direkt am Bahnhof die welbesten Udon. 🙂
    Liebe rüße aus Hamburg,
    Eva

  4. Champagnerlady permalink

    Sooo fein! Ich liebe diese Suppe. Muss ich dringend auch wieder mal machen. Danke für die Inspiration!

  5. Au ja, da gebe ich dir recht, Andy! Mich könnte man problemlos in einem Asia Store abladen und 2 Stunden später glücklich und zufrieden wieder einsammeln 😉 Muss mir auch mal wieder ein Schälchen Suppe mit Udon gönnen!

  6. @Robert: Du bist ja schlank, also kriegst Du einen Löffel 😉
    @Toettchen: Ein Schälchen Nudelsuppe kann den Tag retten!
    @Eva: Wir haben Japan vor 8 Jahren bereist, leider haben wir es nicht bis dorthin geschafft. Sollen wir nochmals hin? 😉
    @Champagnerlady: War mir ein Vergnügen!
    @Marco: Auch Du hast Inspiration gebraucht? 😉

  7. Es geht doch nix über den Asia-Laden des Vertrauens. Ich will auch meistens nur eine Kleinigkeit und komme mit Tüten voll Gemüse und Gewürzen wieder heraus. 🙂

  8. Gehören da nicht ein paar wunderbare Scheiben feines Rindfleisch hinein, mit den Stäbchen werden diese dann erst einmal von links nach rechts geschoben, gedreht. Dann wird etwas an der Suppe geschlürft (Ach, das war ein Film).

  9. Basler Dybli permalink

    Das gfallt mr und wiicht nit gross vo mim perseenlige „Huus-Rezäpt“ ab. I tue no eglai gräuchte Tofu – ebeso erhältlig im Asia-Lade – derzue. Das passt und isch nit schlächt.

  10. @Katha: *seufz* … wir haben’s nicht leicht, immer müssen wir soviel schleppen 😉
    @Kormoran: Ich hätte eh gedacht, Du willst da Fisch drinhaben
    @Peter: Ich wollte auch schon lange mal verschiedene Tofu ausprobieren …

Trackbacks & Pingbacks

  1. Tomaten Risotto mit Black Tiger Shrimps | lieberlecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: