Skip to content

Perlhuhnschenkel mit Salbei

7. September 2015

_DSC2046

Ich will Euch ja bestimmt nicht langweilen und ich will auch nicht, dass die Schlange am Fiechter Marktstand am Helvetiaplatz noch länger wird. Deshalb empfehle ich, den Fiechter Marktstand in Zürich-Oerlikon (immer Samstags) zu berücksichtigen😉

Ja, es entwickelt sich zu einer kleinen Sucht, diese regelmässigen Besuche am Markt, aber das Angebot ist einfach zu verlockend. Im Tiefkühler schlummern noch Lammragout und Sot l’y laisse, aber diese Perlhuhnschenkel wurden kürzlich frisch verarbeitet.

Ein Rezept mit „Fiechter“-Perlhuhnschenkeln nach einem Rezept von Hanna Fiechter – da muss ich nächstes Mal am Marktstand fragen, welche von den drei Schwestern denn Hanna ist😉

Zutaten:
für 4 Personen

4 Perlhuhnschenkel
Salbeiblätter
etwas Salz
etwas Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl
1,5 dl Weisswein

Zubereitung:

1. Salbeiblätter kurz in Olivenöl auf beiden Seiten anbraten
2. aus der Pfanne nehmen und auf Haushaltpapier trocknen lassen
3. Perlhuhnschenkel mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne mit dem aromatisierten Oel auf beiden Seiten anbräunen
4. Weisswein dazugiessen und zugedeckt etwa 45 Minuten schmoren lassen
5. bei Bedarf noch etwas Weisswein beifügen

Anrichten mit den Salbeiblättern. Dazu gab es Mangold (Krautstiel) und Risotto.

_DSC2049

From → Rezepte

4 Kommentare
  1. turbohausfrau permalink

    Das mit der Markt-Sucht kenne ich … Nur leider so ein Stand wie deiner mit Pfannen- bzw. Bürgermeisterstücken und Perlhühnern fehlt mir noch. Muss ich mich halt damit begnügen, dass ich hier herumschmachte.😉

  2. lieber andy, ich muss dich enttäuschen: die schlange ist in oerlikon genau so lang🙂 wenn ich am morgen ganz früh aufwache, laufe ich kurz zum markt, hole in ruhe mein fleisch und hüpfe wieder ins bett *lach*

    liebi grüess
    nicole

  3. @Susi: Du hast bestimmt Gscheiteres zu tun, als zu Schmachten …😉
    @Nicole:😀 – das hast Du Dir ja gut eingerichtet!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: