Skip to content

lauwarmer Kürbis Salat

20. Dezember 2015

_DSC2348

Ein Blick auf den herbstlichen Salat von Nicole genügte, um einen heftigen Nachkoch Reflex auszulösen🙂

Wenn ihr also noch Lust auf einen unkomplizierten Salat mit Kürbis habt … machts wie ich.

Wir haben ihn übrigens gleich zweimal nacheinander gegessen, so gut hat er uns geschmeckt.

Zutaten:
Vorspeise für 4 Personen

1/2 Butternuss Kürbis
1/2 Cicorino rosso
2 Handvoll Spinatsalat
gemischte Kerne (Kürbis, Sonnenblumen, etc.)

Marinade
3 EL Sesamöl
1 EL Honig
grobes Meersalz, Pfeffer
1 Knoblauchzehe gepresst
1 EL frischer Rosmarin

Dressing
3 EL Tahina
2-3 EL Wasser (je nach gewünschter Konsistenz und Crèmigkeit etwas mehr oder weniger)
1 EL hochwertiger Essig (weisser Balsamico oder Apfelbalsam)
1 EL Honig (oder Ahornsirup oder Agavendicksaft)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. den Kürbis schälen und in Stifte oder Wwürfel schneiden
2. die Zutaten der Marinade gut verrühren und in einer Schüssel mit dem Kürbis gut vermengen
3. im auf 200° C vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten garen, der Kürbis darf noch etwas Biss haben
4. die Dressing Zutaten gut mixen
5. Cicorino rosso etwas kleinerzupfen oder schneiden und mit dem Spinat waschen und gut trocken schleudern
6. den Salat mit dem Dressing mischen und auf Tellern anrichten, den lauwarmen Kürbis darauf anrichten und die Kerne darüberstreuen

_DSC2347

From → Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: