Skip to content
Tags

Gentlemen’s Dinner I/16

20. Mai 2016

_DSC2914

Die drei Herren waren leider alle motorisiert unterwegs, also mussten wir uns zurückhalten 😉 … bei den Weinen! Beim Essen nicht, seht selbst:

Schwertmuschel, weisse Bohnencreme, getoastete Focaccia, Peperonikonfi und fermentierte Gurke

Schwertmuschel, weisse Bohnencreme, getoastete Focaccia, Peperonikonfi und fermentierte Gurke

Tuna Tatar (nach Claudio)

Tuna Tatar (nach Claudio)

Pulled Pork Ravioli mit Ochsenschwanz Jus

Pulled Pork Tortellini mit Ochsenschwanz Jus

mein Beitrag für den „Irish Beef Blogger Contest 2016“

Irish Beef Rib Eye mit Frühlingsgemüse

Irish Beef Rib Eye mit Frühlingsgemüse

La Viña Cheesecake

La Viña Cheesecake

Gentlemen, it was a pleasure having you 🙂

Die Rezepte gibt’s, wie nicht anders zu erwarten, demnächst auf diesem Kanal!

Übrigens, manchmal staune ich selbst, was man(n) mit ein bisschen Planung alleine auf die Reihe kriegt. Denn solche Dinner’s finden nur statt, wenn die Katze … 😉

From → Rezepte

12 Kommentare
  1. Eline permalink

    Tolles Menü!

  2. Jetzt habe ich mir doch tatsächlich einmal gewünscht ein Mann zu sein😉

  3. @Eline: Dein Lob ist Musik in meinen Ohren 😀
    @Malou: Was für ein Kompliment … danke!🙂

  4. Oh, Mann, Andy, jetzt reut es mich aber so was von heftig, dass ich nicht dabei sein konnte! Hammer-Menü. Bei den Schwertmuscheln sehe ich Colaianni durchblitzen und die Tortellini sehen grossartig aus. Das Beef puristisch, so wie es sein soll. Complimenti!

  5. ich hätte mich gerne mal kurzfristig als Mann verkleidet – und wäre mit dem Taxi angereist, schon alleine, um den Gran Risavier der Familie Klausener zu probieren😉

  6. @Claudio: Grazie Claudio 🙂 den Blitz hast Du richtig gesehen und an Deinen Prioritäten müssen wir halt noch arbeiten 😉
    @Sabine: Ich hab noch ein paar Fläschchen, beginn schon mal mit den Vorbereitungen 😉

  7. Ein Menu, das goutiert. Schade, dass ihr bei den geistigen Genüssen zurückhaltend sein musstet.
    Grüße vom Bodensee
    Gerd

  8. Irgendwie diskriminierend, dass ich als Frau nicht dabei sein durfte…😉
    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Eva

  9. Läckbeck!! Jetz reut es mich aber auch, dass ich mich da abmelden musste! Schaut schlicht alles genial gut aus!! Und die Pulled Pork Tortellini! Wie geil ist das denn?🙂 Hut ab, Andy!

  10. Markus permalink

    …und ich fühle mich glücklich und geehrt, dass ich immer Teil deiner kulinarischen „Ausflüge“ sein darf! Hasta pronto, querido Andy

  11. @Gerd: Alle ausser ich …😉
    @Eva: Betrachte Dich als mit einer offenen Einladung versehen (whenever you are in Zurich)🙂
    @Marco: Du kommst ja auch bald in den Genuss😀
    @Markus: Always a pleasure 🙂

Trackbacks & Pingbacks

  1. Schwertmuscheln, getoastete Focaccia, weisse Bohnencreme und Peperonikonfi | lieberlecker

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: