Skip to content

Waldhotel Davos

22. März 2017

In der Villa Oberhof beträgt der Pensionspreis für Kranke und deren Begleitung Fr. 14.- bis 20.- täglich, wofür Zimmer, sechs Mahlzeiten, ärztliche Behandlung, Bäder, Bedienung, Heizung und elektrische Beleuchtung geliefert werden und die gesetzlich vorgeschriebene Kurtaxe bezahlt wird.
Beimn Eintritt ist ein Eintrittsgeld von Fr. 20.- zu entrichten
Die Kosten für die Zimmer Desinfektion Fr. 10.- werden extra berechnet
Persönl. Wäsche, Getränke und Medikamente müssen gesondert bezahlt werden.
Weitere Nebenkosten entstehen nicht.
Aerzte und deren Angehörige erhalten Ermässigung.
Für die Winterkur sind zwei warme Decken, Pelz und wattierter Mantel und ein langer bis zum Oberkörper reichender Fusssack mitzubringen (oder auch in Davos zu kaufen).

So hiess es vor gut hundert Jahren, als das heutige Waldhotel Davos noch ein Sanatorium unter dem Namen Villa Oberhof war.

Man wird sehr herzlich willkommen geheissen

Die Zeiten ändern sich und heute kommt man (hoffentlich) gesund und wenn man schweren Herzens wieder geht, geht man erfreut, ausgeschlafen und wohlgenährt. Allerdings wurde der Pensionspreis den heutigen Verhältnissen angepasst. Das Waldhotel Davos ist bei Tripadvisor die #1 von 56 Hotels in Davos. Überrascht sind wir darob nicht, aber beruhigt, dass unser Eindruck uns nicht getäuscht hat. Auch die Eigenwerbung „das freundlichste Hotel in Davos“ würden wir sofort unterschreiben.

bequeme Betten mit Kissen nach Wunsch (Kissen Menü)

eine freistehende Wanne hatten wir schon länger nicht mehr in einem Hotelzimmer

Wir waren diesen Winter zweimal für ein Wochenende in die Berge eingeladen. Einmal, im Januar in Klosters, hat es praktisch nur geschneit. Diesmal war Dauerregen angesagt. Ganz unfroh dürfen wir darüber gar nicht sein, denn so hatten wir Zeit und Musse, das Hotel mit seinen vielen Details zu geniessen. Das lohnt sich, weil Renovationen und Umbau sehr sorgfältig und mit viel Liebe zur Historie des Hauses gemacht wurden.

Ein Haus notabene, welches Thomas Mann zu seinem Weltroman „Der Zauberberg“ mitinspirierte. Viele spannende Details des geschichtsträchtigen Hauses finden sich in einem Büchlein, welches in den Zimmern aufliegt.

grossartige Brotauswahl

süss tropft der Honig aus der Wabe

Das Frühstücksbuffet ist nicht speziell gross, aber dafür speziell fein. Eine tolle Brotauswahl, frisch zubereitete Eierspeisen und mehrere Kisten Bio-Früchte und -Gemüse, die man mit dem elektrischen Entsafter zu seinem persönlichen Lieblings Saft pressen kann. Bei schlechtem Wetter sehr willkommen, dass man am Wochenende bis um 12.00 Uhr frühstücken kann.

sehr spannende Entdeckungen im Weinkeller

Aus einer ehemaligen Wäschekammer hat man vor Jahren einen Weinkeller gebaut, für mich eine sehr sinnvolle Umstellung 😉

Die Weinkarte (zu finden auf der Webseite) ist sorgfältig und mit viel Liebe zusammengestellt worden. Der junge Hoteldirektor Bardhyl Coly ist dafür persönlich verantwortlich, Seine Empfehlung, diese Karte vorgängig im Netz zu studieren, wäre bei der besten Ehefrau von allen auf grosse Zustimmung gestossen!

das Gourmet Restaurant Mann und Co.

Das Essen im Gourmet Restaurant Mann und Co. war kreativ und mit vielen Lokalen Zutaten zubereitet, wie gestern hier im Detail beschrieben.

die Krokowski Bar

Die Stühle in der Bar wurden originalgetreu nachgebaut, womit auch bewiesen wurde, dass auch hundertjährige Modelle sehr bequem sein können. Ein letzter Originalstuhl ist auch noch ausgestellt. Auch die Beleuchtung in der Bar entspricht dem Original, was man auf verschiedenen alten Schwarz-Weiss Fotos sehen kann. Das ergab einen ganzen besonderen Charme.

Das Waldhotel Davos ist ein Saisonbetrieb und seit ein paar Jahren nur im Winter geöffnet. Dafür zieht praktisch die ganze Crew, inklusive Küchenmannschaft im Sommer an den Vierwaldstättersee, wo die die Gäste im historischen Vitznauerhof verwöhnt werden.

Disclaimer: Wir bedanken uns sehr herzlich beim Waldhotel Davos für die grosszügige Einladung, auf unsere Begeisterung hatte sie aber keinen Einfluss

From → Reisen

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: