Skip to content

lieberlecker Asia Burger – #wir retten, was zu retten ist

14. Juni 2017

Klar kann man einen Burger fix-fertig kaufen! Man(n) kann, aber man muss nicht … und sollen erst recht nicht!

Warum? Aber HALLO! Weisst Du denn nicht, was uns in Fertigprodukten alles untergejubelt wird? Tztztz … 😉

retten

Wie schon öfters, rettet eine Gruppe unermüdlicher RetterInnen (#wirrettenwaszurettenist auf Facebook und Instagram) mit Blogs (siehe Liste ganz unten), alle möglichen Lebensmittel (heute sind es eben Burger), die man selber machen kann. Die Industrie sagt zwar, nein, nein, das ist doch nicht nötig, wir haben das alles schon für Dich zusammengestellt, Du brauchst es nur noch in die Pfanne oder in den Ofen zu schieben … aber ich sage: NEIN! Nicht in meinen Körper 🙂 !

Wenn Du alles mitmachen willst, was ich jetzt auftische, ist das, keine Frage, mit etwas Aufwand verbunden. Aber die sensationellen Buns könnt ihr an einem verregneten Wochenende vorbereiten und einfrieren. Die Pho Mayonnaise hält sich im Kühlschrank ebenfalls ein paar Tage.

Liana und Luca hat dieser Burger auf jeden Fall sehr gut geschmeckt und den Erwachsenen am Tisch ebenfalls!

Zutaten:
für 4 Burger

400 gr Rindfleisch, gehackt
100 gr Salsicce, scharf
1 Eigelb
2 EL Pankobrösel
1 TL Sesamöl
1 TL Sojasauce
Salz und frisch gemahlener Pfeffer

4 EL Pho Mayonnaise
2 EL Harissa
Lattichsalat
und natürlich diese genialen Burger Brioche Buns

Zubereitung:

1. die Salsicce Masse aus der Wurst zum Fleisch drücken. Mit den restlichen Zutaten gut vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken
2. auf dem Grill (so man einen hat) oder in der Grillpfanne braten
3. gleichzeitig die Burger Buns ebenfalls erwärmen
4. aus allen Zutaten einen schönen Asia Burger zusammenbauen

Und hier noch die tollen Ideen meiner MitretterInnen:

1x umrühren bitte aka kochtopf Albóndigas Burger
Anna Antonia Sultans Burger
auchwas Fisch Burger
Brittas Kochbuch Lamm Burger
Brotwein Cheeseburger mit Sauerteig Hamburger Brötchen – Burger Buns mit Lievito Madre
Cuisine Violette Grundrezept Burger-Patties
Food for Angels and Devils Alpenburger
From-Snuggs-Kitchen Cole Slaw
genial-lecker Hamburger ganz klassisch
Katha kocht! Cheeseburger mit Guacamole
Leberkassemmel und mehr Chili Cheeseburger
magentratzerl Franken-Burger
münchnerküche rauchige BBQ Sauce
our food creations Griechischer Bauern Burger
Pane-Bistecca Lachs – Hamburger
Paprika meets Kardamom Der sauigste Cheeseburger ever mit der weltbesten Burgersauce
Prostmahlzeit, die Turbohausfrau Rettungsaktion: Burger
Summsis Hobbyküche Cheesburger ohne Tamtam
The Apricot Lady Cheeseburger mit karamellisierten Zwiebeln

From → Rezepte

15 Kommentare
  1. Aha, da haben wir sie jetzt, die Pho Mayonnaise. 🙂
    Schöner Burger, der würde mir auch schmecken!

  2. Doch deine asiatische Variante würde ich jetzt auch gerne zum Zmittag essen. Lieferst du? 😉

  3. Wenn Du bei Zorra warst, dann kannst Du gleich zu mir weiterleiten 😁.

  4. panebistecca permalink

    Ein bischen Asien ist absolut fein!

    LG Wilma aus Asien

  5. turbohausfrau permalink

    Deine Pho-Mayo hat mich ohnehin schon so angelacht, der komplette Burger aber noch viel mehr!

  6. Passt die gewürzte Salsiccia zum asiatischen Touch? Ich kann mir das grad schwer vorstellen wie das schmeckt! auf alle Fälle interessant!
    lg. Sina

  7. @Henne: Ja, da ist sie wieder – sie gab dem Burger den interessanten Asia Touch
    @zorra: Nur im Warentausch – lol 😀
    @Susanne: Grins, das gilt auch für Dich! 😉
    @Wilma: Aus Asien? Ist das jetzt Wunschdenken?
    @Susi: Der Burger hatte nix zu lachen, der war ratz-fatz weg 😉
    @Sina: gut gemischt merkt man bloss, dass es pfiffig gewürzt ist 🙂

  8. Also der Burger klingt genial – von der Pho Mayo ganz zu schweigen! Ich nehm n Stück! 😉

  9. Das sieht gut aus! Da bekomme ich gleich wieder Hunger. 🙂

  10. Asiatisch ist eine super Idee. Sieht dann Multikulti aus ;).

  11. huuuuu das hört sich scharf an… aber sicher total lecker *.*

  12. @Dani: Aber gerne – greif zu 😉
    @Sylvia: Nach Deinem tollen Burger immer noch Lust auf mehr? 😉
    @Katrin: Kultig sind vor allem die Brötchen 😀
    @Christina: Schärfefaktor 3 – Leckerfaktor 9+ 😉

  13. Ich finde ja cross-over Burger immer toll und deine Pho Mayo klingt wirklich super 🙂 Da würde ich jetzt auch noch einen von verputzen!

    Liebe Grüße,
    Katha

  14. Scharf ist genau mein Ding. Hier bin ich richtig 🙂

  15. @Katha: Nur zu, schnapp Dir einen 😉
    @Ines: Dann gibt’s für Dich eine Extra Klacks Harissa! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: