Skip to content

Schottland

18. Juni 2017

Unser zwei-Wochen-Schottland-Trip war schuld an der kürzlichen Blog Pause. Als kleine Entschädigung Entschuldigung nehme ich euch dafür virtuell auf unsere Reise mit. Ist doch auch was.

Wichtig! Ja, ich bin gefahren (1’700 km), auf der falschen Seite, geschaltet, aber immer richtig 🙂 Yeaaaahhh!

Edinburgh

the Castle (Edinburgh)

Glasgow Tower

Loch Lomond

black and white

Hafen von Portree (Skye)

up and down

mostly down

ok, morgen geh ich zum Haare schneiden!

Eilean Donan Castle

doppelte Brücke

Urquhart Castle

Reflektion

Bruach Mhor Guesthouse

Licht am Ende des Tunnels

die unglaublichen schottischen Bunker

lange Ohren helfen nicht beim Golfen

Kingsbarns Golf Links

Nebel im Hafen von Crail

Ein sehr schönes Land, welches vor allem in der ersten Woche die Erwartungen an das „schottische“ Wetter voll erfüllen konnte 😉 Wir „streiten“ uns noch, ob wir Schottland als eigenes Land in unsere Länder Liste aufnehmen dürfen, oder ob das mit United Kingdom bereits abgehakt ist! Was meint ihr?

Grossartig natürlich auch die Golfplätze und überhaupt, Golf ist allgegenwärtig, hat doch praktisch jedes Dorf seinen Golfplatz. Man unterhält sich mit einem Kellner … ach, Handicap 3, schön … ! Und dann ist da noch St. Andrews, die Wiege des Golf, aber gleichzeitig auch älteste Universitätstadt in Grossbritannien. Hier haben wir am gleichen Tag St. Andrews Golf Links, New Course und Kingsbarns gespielt. Bei strahlendem Sonnenschein und mit Caddies. Ein Highlight für jeden Golfer 😀

Gegessen haben wir meist gut bis sehr gut und Porridge und Cullen Skink wird man bestimmt einmal auf diesem Blog finden.

In Erinnerung bleiben uns die folgenden Restaurants:

The Dogs in Edinburgh
Two Fat Ladies in the City in Glasgow
Mussel Inn, Edinburgh und Glasgow
Crannog Restaurant, Fort William
Mustard Seed, Inverness
The Old Mill Inn in Pitlochry
Seafood Ristorante coole Location in St. Andrews

und dann natürlich die beiden Michelin Stern Restaurants Kinloch Lodge und Peat Inn (dieser Bericht folgt in einer Woche).

Ebenfalls sehr zufrieden waren mit unseren Unterkünften, weshalb ich sie nachfolgend auch gerne als Empfehlung aufliste:

The Rutland Hotel, Edinburgh (hippes Stadthotel)
Apex Hotel, Glasgow
Loch Leven Hotel, Onich (Fort William)
Kinloch Lodge, Sleat (Isle of Skye) (*****)
Invernevis B&B, Inverness (sehr sympahisch)
Bruach Mhor Guesthouse, Pitlochry (Top B&B)
The Gleneagles Hotel, Gleneagles (*****)
Eden Mansion, St. Andrews (man fühlt sich ein bisschen wie bei Downton Abbey 🙂 )

From → Reisen

5 Kommentare
  1. sehr schöne Fotos

  2. Toll – die Bilder machen richtig Lust auf Schottland.

    Echt, Du bist Auto gefahren?! Ganz ehrlich, das hätte ich mir nicht zugetraut. Der Herr Toettchen meinte ursprünglich, dass wir uns in London mal ein Auto mieten könnten und aufs Land raus fahren. Da habe ich aber vehement abgewunken. Denn er wie auch ich wurden mehr als einmal fast überfahren, weil wir beim Überqueren der Strasse zuerst nach links statt nach rechts geschaut hatten. Und mehr als einmal befanden wir uns beim Warten auf den Bus auf der falschen Strassenseite. Wenn ich mir dann noch einen Kreisverkehr vorstelle… jessäs, never! 😀

  3. Schöner Bericht – ich hab mir gleich sicherheitshalber deine Links gespeichert, man kann nie wissen 😉
    Und ans Wildhendl: das mit dem Bus und dem Warten auf der falschen Straßenseite ist uns bei unserem ersten London-Besuch auch passiert, schön blöd haben wir geschaut …
    Einen „falschen“ dreispurigen Kreisverkehr hab ich (gottseidank) nur als Beifahrerin mal in Malta erlebt – es war grässlich!

  4. @Robert: Dankeschön 😀
    @Henne: Wenn Du selber Auto fährst, passiert Dir das mit dem Bus nicht … 😉
    @Uschi: Danke nach Linz! 🙂

Trackbacks & Pingbacks

  1. Cullen Skink | lieberlecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: