Zum Inhalt springen

Kichererbsen Salat mit Avocado und Tomaten

25. Mai 2018

Wir sind wieder einmal unterwegs, übrigens schon seit einer Woche … aber ich kann euch ja nicht verhungern lassen 😉

Ich habe euch also einen kleinen Salat vorbereitet, der wirklich einfach zuzubereiten ist. Koriander und Limette bringen da noch einen Schuss Exotik und Frische dazu – sehr fein!

Zutaten:
für 4 Personen

_dsc31622 kleine Dosen Kichererbsen, gewaschen und enthäutet
1 Avocado
2 Handvoll Datterini Tomaten
1 – 2 Limetten, Saft und etwas Abrieb
Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Koriander

Zubereitung:

1. jemanden finden, der die Häutchen von den Kichererbsen entfernt
2. die Tomaten halbieren oder vierteln und ebenso die Avocado (in kleine Würfel schneiden, nicht bloss halbieren 😉 )
3. Limettensaft mit Olivenöl, sowie Salz und Pfeffer gut verrühren
4. alles gut mischen und den gehackten Koriander daruntermischen

From → Rezepte

4 Kommentare
  1. 😂😂den Helfer für 1. suche ich auch noch! Ansonsten sehr tolles Rezept. LG Annette

  2. @Andy und Annetter:
    Ihr solltet Kichererbsen sowieso selber kochen!
    1. keine Häutchen zu entfernen (allenfalls willige Helfer können für Sinnvolleres eingesetzt werden!)
    2. viel schmackhafter
    3. lediglich am Vortag nicht vergessen die getrockneten Kichererbsen einzuweichen, am Zubereitungstag 45–60 Min in frischem Wasser köcheln lassen (je nach Art und Alter der Ware)

  3. @Annette: Danke!
    @FEL!X: … und die haben dann keine Häutchen, die zu entfernen sind? Dann wird das auf jeden Fall gemacht 😀

    • Bisher sind mir diese Häutchen immer nur bei Dosenware aufgefallen! Wenn ich getrocknete Kichererbsen selber koche, hatte ich jedenfalls noch nie welche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: