Zum Inhalt springen

Lovage Gin and Tonic

22. Juli 2018

Bis zu 120 Zutaten können bei der Gin Herstellung verwendet werden. Dass dabei auch das gute alte Maggikraut, aka Liebstöckel (engl. Lovage) zum Zuge kommt, ist zwar neu, aber nicht zwingend überraschend. Pur getrunken schmeckt man den Liebstöckel deutlich, aber als Gin & Tonic werden ihn auch Maggikraut Verachter als durchaus angenehm empfinden. Mir auf jeden Fall, hat er sehr geschmeckt.

Geniesst den Sonntag 😀

Zutaten:

50 ml Tanqueray Lovage
150 ml Premium Tonic Water
1 Korianderblatt
4 Wacholderbeeren

Zubereitung:

1. ein Higball Glas mit Eiswürfeln füllen und den Gin dazugeben
2. mit der dreifachen Menge Tonic auffüllen
3. mit einem Blatt Koriander und vier Wacholderbeeren garnieren
4. geniessen 😀

(unbezahlte Werbung) Anlässlich eines Blogger Events, ich habe darüber auf Instagram berichtet, habe ich eine Flasche Gin Lovage geschenkt bekommen (ohne Verpflichtung). Dafür bedanke ich mich an dieser Stelle nochmals herzlich.

From → Rezepte

6 Kommentare
  1. Eine nette Variante von Gin&Tonic!
    Du hast doch so einige Male bei meinen Cocktails kommentiert, also solltest du eigentlich wissen, dass ein Highball Glas anders aussieht, als der Tumbler auf deinem Bild…

  2. @FEL!X: Ich weiss, lieber Felix, aber a) hat es mich interessiert, ob es bemerkt wird (bravo, es wird) und b) kann ich bestätigen, dass ein Gin an Tonic auch aus einem anderen Glas schmeckt 😉
    PS. Happy Birthday nach Thailand

  3. Mhhh ich liebe Gin, das kannte ich aber noch nicht. Danke fürs Teilen!

    Liebe Grüsse Ilona

  4. @Ilona: Gin Freunden helfe ich immer gerne 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: