Zum Inhalt springen

Yuzu Cocktail

2. Juni 2019

Bei Shinwazen gibt es nicht nur reinen, frischen Yuzu Saft zu kaufen, sondern auch Yuzu Juice. Der Unterschied? Der Juice ist eine Art Konzentrat, dem zusätzlich Zucker, Honig und Apfelessig zugefügt wurden. Er kann 10 – 15-fach verdünnt werden und er ist unglaublich lecker und süffig.

Ich fand, dass er damit eine gute Zutat für einen feinen, nicht allzu alkoholhaltigen Drink werden könnte … und ich hatte Recht 😀

Zutaten:
für 1 Cocktail

5 cl Gin (ich: Gin Mare)
2 cl Ingwer Sirup
2 cl Yuzu Juice
15 cl Flauder (Holunderblütenlimonade)
Eiswürfel
Pfefferminze

Zubereitung:

Ingwer Sirup
1. 1 dl Wasser mit 100 gr Zucker aufkochen
2. 5 cm frischen Ingwer schälen, fein schneiden, zugeben und 1 Stunde abseits vom Herd ziehen lassen – durch ein Sieb giessen und den Ingwer essen oder wegwerfen

Cocktail
1. Gin, Sirup und Yuzu Saft mit dem Eis in einen Shaker geben – 10 Sek. kräftig schütteln und in ein Martini Glas abseihen
2. mit Flauder auffüllen und mit Minze garnieren

Werbeanzeigen

From → Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: