Zum Inhalt springen

Ceviche Tag – Tuna Ceviche

28. Juni 2019

Mittlerweile ist Ceviche auch in unseren Breitengraden bekannter geworden. Ich kenne und liebe dieses Gericht aus rohem, in Zitronen, bzw. Limettensaft gegartem Fisch, seit ich ich vor etwa 40 Jahren das erstemal probiert habe. Ein gutes Ceviche lässt mich vor Genuss die Augen rollen!

Und da in Peru heute der Ceviche Tag gefeiert wird, wollen wir doch aus lauter Solidarität mitmachen. Damit dieser Blogpost heute erscheinen konnte, musste ich dieses Ceviche natürlich schon vor ein paar Tagen, mit Augen rollen, geniessen. Aber glaubt mir, heute gibt es das Gleiche nochmals!

Zutaten:
für 4 Personen

250 gr Tuna (Sashimi Qualität)
je 50 gr rote und gelbe Peperoni
1 rote Zwiebel
2 Limetten, Saft
wenig Sojasauce
eine Prise Zucker
1 kleine, rote Chili
Koriander, gehackt
2 Süsskartoffeln
1/2 Avocado
1 Handvoll knusprige Maiskörner

Zubereitung:

1. die Süsskartoffeln schälen, stückeln und in Salzwasser weichkochen – ausdampfen lassen, stampfen und abschmecken
2. den Tuna in Scheiben, die Peperoni in Streifen, die Zwiebel fein und die die Chili (entkernt) in Brunoise schneiden,
3. Limettensaft, Sojasauce und Zucker gut verrühren (es soll immer noch ordentlich sauer sein)
4. den Tuna etwa 20 Minuten darin marinieren
5. anrichten und das Ferienfeeling geniessen

From → Rezepte

2 Kommentare
  1. Eine tolle Alternative zu Thunfischtatar. Das sieht lecker aus und muss getestet werden – morgen geht es sowieso zum Fischhändler des Vertrauens. Die Idee mit den Süßkartoffelpüree-Eisbällchen ist ebenfalls klasse!

  2. @Jana: Ich hoffe, es hat Dir so gut geschmeckt wie mir 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: