Zum Inhalt springen

Zitronen Ravioli mit Dashi und Koriander Öl

6. Dezember 2019

Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole … aber ich muss es einfach nochmals betonen:

Pasta selber machen ist einfacher als man denkt! Und zweitens: Sind die Ravioli erst einmal gamacht und eingefroren, gibt es kaum ein Essen, welches schneller auf dem Tisch steht! Ergo ideal, wenn man lieber mit seinen Gästem am Tisch sitzt, anstatt in der Küche steht! 😀

Aber wie schon der extrem talentiert Claudio del Principe in seinem Buch a mano (da steht alles übers Pasta selber machen drin) sagt, den allerersten Versuch mit selbstgemachter Pasta sollte man vielleicht nicht unbedingt grad mit Gästen ausprobieren. Und wenn, dann lieber mit guten Freunden, als mit der Chefin der Frau (das gilt umgekehrt natürlich auch, ich will ja niemanden diskriminieren) 😉

So wie hier, bekommen durch und durch italienische Ravioli plötzlich einen asiatischen Touch und passen somit wunderbar in ein Fusion Menü.

Zutaten:
für 4 Personen

20 Zitronen Ravioli
Dashi
abgeschmeckt mit Sojasauce, Mirin
Koriander Öl

Zubereitung:

Dashi machen ist ja keine Hexerei, die Zitronen Ravioli liegen im Tiefkühler und auch das Kräuter Öl steht bereit. Nun dann bitte Wasser aufkoche, salzen und rein mit den tiefgekühlten, selbst gemachten Ravioli. Nebenher die (den? das?) Dashi erhitzen und abschmecken. Ravioli gut abtropfen, mit Dashi in tiefe Teller geben und ein paar Tropfen Kräuteröl darübergeben – also wirklich, das kann doch jedes Kind 😉

From → Rezepte

One Comment

Trackbacks & Pingbacks

  1. Rehrücken Asia Style | lieberlecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: