Zum Inhalt springen

Gegessen bei: Stefan Heilemann (Restaurant Ecco Atlantis, Zürich)

16. Februar 2020

Wisst ihr, was traurig ist? Dass ich nicht mehr essen kann wie ein 20-Jähriger!

Früher wäre der einzige Grund NICHT das grosse Menü zu nehmen, wahrscheinlich der Preis gewesen. Heute ist es die Erkenntnis, dass der Körper die Völlerei weder benötigt, noch goutiert. Und wenn ich dem Ganzen etwas Positives abgewinnen will … ich bin sowas von vernünftig (geworden) ! 😉

Ebenfalls vernünftig war es, im November noch in der Küche bei Stefan Heilemann für meinen nächsten Geburtstag einen Tisch für zwei zu reservieren. Insbesondere, da ich ja wusste, ich würde von der besten Ehefrau von allen eingeladen!

Bellini Spritz und Lillet Vive zum Apéro (danke Stefan!)

das helle Restaurant

Wir starteten mit drei Grüssen aus der Küche:

geschmorte Haxe, steamed Bun, Röstzwiebel

knusprige Schwarte, Leber, Spitzkohl

geräucherte Backe, Mais, Wintertrüffel

Dem feinen Brot:

frisch gebackenes Brot, schaumig geschwungene Butter

… gefolgt von einem weiteren Küchengruss:

Tatar und Carpaccio vom Wasserbüffel, gepickelte Radieschen

Die Vorspeise dbEva:

Lachsforelle & Rosa Gamba, Kalamansi | Süsskartoffel | Minze

Meine beiden Vorspeisen:

Langoustino
Butternut Kürbis | gelbes Curry | Kaffir Limette

Nordsee Skrei
Artischoke | Muscheln | Bottarga

Diesen Hauptgang haben wir beide genossen:

Kanadisches Bisonfilet
Petersilienwurzel | Steinpilze | Wintertrüffe

… und die beiden Desserts haben wir geteilt 😀

Birne „Gute Luise“
Sauerampfer | Macadamianuss

Eingelegte Sauerkirschen
Felchlin Cru Chuao Schokolade | Mandelmilch | Zimtblüte

vorne Bananeneis im Schokomantel, hinten Canelés

HAPPY BIRTHDAY to me

exzellente offene Weine
Riesling GG, 2017, Schonfels, Fass 11, Peter Lauer, Saar und
Saint Aubin, Premier Cru „En Remilly“ 2017, J. Colin, Burgund
gefolgt von einer kleinen Flasche Clos d’Agon, Tinto, Catalunya

😀

Wunderbar leckeres Essen, feine Weine, angenehmer Service , die perfekte Begleitung und erst noch eingeladen werden … was will Mann mehr!

7 Gang Menü 260.-
5 Gang Menü 220.-
3 Gang Menü 160.-

Restaurant Ecco Zürich
Döltschiweg 234
8055 Zürich
Schweiz
+41 44 456 55 33
ecco@atlantisbygiardino.ch
Mo/Di geschlossen

From → Rezepte

4 Kommentare
  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich zu deinem Geburtstag, lieber Andy!

  2. Thea permalink

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich.

  3. @Sabine und Thea: Danke ihr Lieben 😀

Trackbacks & Pingbacks

  1. Gegessen bei: Sebastian Rösch (Restaurant Mesa, Zürich) | lieberlecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: