Zum Inhalt springen

Fazzoletti neri mit Saubohnen und confierten Tomaten

13. Juli 2020

Ich mache selten Pasta nur gerade für eine Mahlzeit. Zu einfach ist es, zuviel davon zu machen und einzufrieren. Manche meinen, das gehe bloss mit einfachen Teigblättern wie diesen, aber ich mache das auch mit gefüllten Teigwaren, Ravioli etc. so. Direkt aus dem Tiefkühler ins kochende Wasser brauchen sie bloss eine Minute länger als frisch gemachte. Und so hat man immer hausgemachte Pasta auf Vorrat, genial, oder?

Eine zweite Sache, für die ich viel zu lange brauchte, sie mir hinter die Ohren zu schreiben. Das Kochwasser der Pasta niemals nie einfach wegleeren. Denn darin hat sich soviel Stärke aufgelöst, dass man damit fast jede Sauce wunderbar emulgieren kann. Und eine leicht gebundene Sauce hält besser an den Teigwaren und hinterlässt im Mund ein viel wohligeres Gefühl, als dies eine wasserdünne Sauce je könnte.

Zwei Gratis Tipps – natürlich nur bei lieberlecker 😉

Zutaten:
Vorspeise für 4 Personen

16 Fazzoletti (Rezept hier)
Cherrytomaten
einige Zweige Thymian
1/2 Knoblauchzehe, fein gescheibelt
eine Prise Zucker
Fave Bohnen (ich: letztjährige aus dem Tiefkühler)
Salz
Pfeffer
geröstete Pinienkerne
erstklassiges Olivenöl

Zubereitung:

1. die Cherrytomaten waschen, halbieren und in einer Schüssel mit etwas Salz, der Prise Zucker, Thymian und Olivenöl vermengen
2. auf einem Backblech im Ofen bei 120° C eine bis eineinhalb Stunden confieren
3. die Fazzoletti in viel Salzwasser al dente kochen, vor dem abgiessen mind. 1 dl Kochflüssigkeit zur Seite stellen
4. in einer grossen beschichteten Pfanne Tomaten und Fave Bohnen in wenig Olivenöl anziehen, die Pasta zugeben, etwas Kochflüssigkeit zugiessen und die Pasta unter Schwenken fertiggaren
5. zum Schluss etwas Butter unterschwenken, in vorgewärmten Tellern mit den Pinienkernen anrichten und einen Faden Olivenöl darübergiessen

From → Rezepte

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: