Zum Inhalt springen

Rührei im Ei

30. Oktober 2020

In kleinen wie grossen Hotels gibt es tolle Frühstücksbuffets. Allzuoft sind sie aber eher etwas 0815 und langweilig. Und für mich etwas vom Schlimmsten: Rührei warmgehalten in den grossen Metallschalen. Das Rührei ist dann so wie es eben nicht sein soll, trocken und flockig.

Wenn ihr euch aber die Zeit nehmt, dann kann ein Rührei eben auch anders. Weich, mollig, voll im Geschmack … eben so richtig mmmhhh … 😀

Ich wünsche euch allen jetzt schon ein gemütliches Wochenende.

Zutaten:
für 4 Personen

3 Eier, Grösse M
Rahm
Salz
Pfeffer
2 Tranchen Frühstückspeck

Zubereitung:

1. die Eier zerklopfen, etwas Rahm dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dann
2. nach dieser Anleitung verfahren
3. in der Zwischenzeit die beiden Specktranchen knusprig braten und auf Küchenkrepp entfetten, in Stücke brechen

From → Rezepte

One Comment
  1. Ebenso wurde mir das Rührei bei Fortnum & Mason serviert. Es ist wirklich sehr schön.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: