Zum Inhalt springen

Gegessen bei: Stefano Corrado, Restaurant Anna, Zürich

29. November 2020

Das Fazit gleich vorneweg: Wir waren nicht zufrieden 😉 – wir waren begeistert 😀

Denn schon bevor etwas zu essen auf dem Tisch steht, fällt der herzliche (trotz Maske) Service auf. Sowohl die Chefin Maria Volante, wie auch die für uns zuständige Helen strahlen eine Begeisterung aus, die ansteckend ist. So geht Gastfreundschaft!

Das Essen ist auf hohem Niveau und sehr schmackhaft. Die 14 GaultMillau Punkte sind verdient und wir vermuten, dass da noch Pontenzial vorhanden ist.

Die Karte ist nicht gross, aber das Gebotene dafür gross-artig!

toller Apéro: Paterno Mandarinensaft mit Prosecco

Das nicht fotografierte Sauerteigbrot mit den beiden Aufstrichen ist fantastisch.

Blumenkohlterrine, Herbsttrompeten, Wachtelei

Kalbfleisch Tortelli, Marsala, Majoran

Pulpo, Peperoni, Kartoffel, Petersilie

Big Iron vom Kalb, Kartoffelrolle, Topinambur

toller VFM (value for money)

Schokolade, Kaki, Haselnuss

Herrlich! Wieder einmal eine Neuentdeckung in Zürich die uns (und euch?) noch viel Freude bereiten wird.

Restaurant ANNA
Anna-Heer-Strasse 2
8057 Zürich
+41 44 552 87 44

From → Gegessen bei:

2 Kommentare
  1. Das waren noch goldene Zeiten als wir noch in ein Restaurant gehen konnten.

  2. @Tom: Komm nach Zürich, hier darfst auch Du 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: