Zum Inhalt springen

Pasta alla Salsiccia

24. November 2021

Dies ist ein Rezept aus Kägi kocht und ich habe der besten Ehefrau von allen davon am Telefon vorgeschwärmt, denn sie weilte ja zur Italienisch Auffrischung 4 Wochen in Rom. Und was sagt sie dazu? Das hat meine Signora gestern auch für mich gemacht und es war wunderbar 🙂

Manchmal frage ich mich schon, wo Gedanken überall herumschwirren. Die Landlady meiner Frau hat also am gleichen Abend ein praktisch identisches Rezept gekocht wie ich … in Amerika nannten wir so etwas spooky

Zutaten:
für 4 Personen

800 gr Pelati (Dosentomaten)
oder
300 gr Sugo Pomodoro, selbstgemacht
300 gr Salsiccia
1,5 dl Olivenöl extra vergine
3 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Peperoncino, entkernt und fein gehackt
1 dl Rotwein
1 Rosmarinzweig, Nadeln fein gehackt
1 EL Tomatenpüree
Salz
500 gr Pasta corta (Rigatoni, Pennoni o.ä.)
150 gr Parmesan

Zubereitung:

1. die Pelati abtropfen lassen und bei Bedarf ganze Tomaten grob hacken. Würste häuten und in grobe Stücke schneiden
2. in einem weiten Topf Olivenöl erhitzen und die Wurst Stücke darin anbraten, Knoblauch und Peperoncino dazugeben. Nach wenigen Minuten mit dem Rotwein ablöschen
3. Rosmarin, Pelati und Tomatenpüree zugeben. Auf kleinem Feuer 20 Minuten köcheln lassen – abschmecken
4. viel Salzwasser in einem grossen Topf aufkochen, Pasta darin knapp al dente kochen, dann abgiessen (niemals alles Wasser wegschütten*!!!)
5. Pasta mit etwas Pasta Kochwasser* in die Sauce geben und einige Minuten einköcheln

Mit viel geriebenem Parmesan servieren (siehe oben)!

From → Rezepte

One Comment

Trackbacks & Pingbacks

  1. Gentlemen’s Dinner I/21 | lieberlecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: