Zum Inhalt springen

Vacherin Eiscake mit Beeren

5. August 2022

Diese Eistorte kommt bei der aktuellen Hitze doch wie gelegen, oder nicht?

Aber leider muss ich zugeben, dass sowohl die beste Ehefrau von allen, wie auch ich etwas daran zu meckern hatten. Es ist nämlich so, dass man sich entscheiden muss. Entweder man hat tatsächlich einen Eiscake, bzw. eine Eistorte, aber dann sind die Beeren, wegen ihrem Wassergehalt, noch hartgefroren. Oder man lässt alles so lange antauen, bis auch die Beeren schön weich sind, dann ist aber das Eis geschmolzen.

Wie kann man hier das eine haben, ohne auf das andere zu verzichten … ich weiss es leider nicht. Aber geschmacklich ist dieses Dessert wunderbar 🙂

Zutaten:
30 cm Cakeform = 12 (?) Portionen

400 gr gemischte, tiefgekühlte Beeren
1 EL Zitronensaft
50 gr brauner Zucker
5 grosse Emmentaler Meringues
5 dl Rahm
1/4 TL Vanillepulver
150 gr Doppelrahm
60 gr Zucker
Beeren und Meringues zum Garnieren

Zubereitung:

1. die Beeren an- oder auftauen lassen. Dann mit dem Zitronensaft und dem braunen Zucker mischen und 10 Minuten ziehen lassen
2. die Cakeform mit Klarsichtfolie auslegen
3. die Meringues in grobe, mundgerechte Stücke brechen
4. in einer Schüssel den Rahm mit dem Vanillepulver steifschlagen. Den Doppelrahm glattrühren und mit den Meringuestücken unter den Rahm ziehen. Dann die Beeren schlierenartig unterheben. Die Masse sofort in die vorbereitete Form füllen und den Eiscake mindestens 6 Stunden im Tiefkühler gefrieren lassen
5. vor dem Servieren den Eiscake aus der Form lösen und auf einer Platte etwa 30 Minuten im Kühlschrank antauen lassen. Vor dem Servieren garnieren

Diese Diashow benötigt JavaScript.

From → Rezepte

2 Kommentare
  1. Vielleicht dann doch einfach eine kühle Pavlova mit Beeren – dafür bist du doch der Meister?!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: