Zum Inhalt springen

Sardinien

25. September 2022

Ja, ich weiss! Es ist ein hartes Los, wenn man schon wieder in die Ferien muss. Schliesslich waren wir doch erst gerade in Portugal 🙂

Mit Sardinien wurde zwar unsere Liste der besuchten Länder (siehe rechts aussen!) nicht erweitert, aber die Insel ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Korkeichen gibt es auch in Sardinien

die Farbe des Meeres ist traumhaft

alte knorrige Olivenbäume

wunderschöne Küsten

selten sind die Strände so leer

meist ziemlich voll

Sa Pedra Longa

Grotte di Nettuno

herrliche Gassen

tolle Sonnenuntergänge an der Westküste

farbenfrohe Märkte

Es Feminas in Cagliari, da war unser bestes Essen!

typisch Italien, grossartige Pasta

Poltu Quatu by Night

Porto Cervo

Costa Smeralda, ein verdienter Name

Sardinien ist eigentlich günstig … an der Costa Smeralda, dem zweifelsohne schönsten Teil, wird man hingegen gnadenlos abgezockt 😦

Egal, es war trotzdem schön 🙂

From → Reisen

5 Kommentare
  1. Hach, da kommt Sehnsucht auf!

  2. Danke fürs Mitnehmen und Wecken wunderschöner Urlaubserinnerungen.
    Lang, lang ist’s her…
    Wir durften damals noch bei der legendären Rita Denza in Olbia essen…

Trackbacks & Pingbacks

  1. Spaghetti mit geriebenem Ei | lieberlecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: