Zum Inhalt springen

grillierte Shrimps mit Limettenmarinade

15. März 2022

Mit dem eher mächtigen MacandCheese haben wir hoffentlich den Winter verabschiedet (und nicht nur Herrn P. die Leviten gelesen!). Es geht also weiter mit leichter verdaulichen Kost.

Shrimps sind, so sie denn nicht mit Antibiotika vollgepumpt wurden, leichte und gesunde Kost. Um sicher zu gehen, dass dies der Fall ist, kauft bitte keine Billigware! SwissShrimps gehören nicht in diese Kategorie und ihr bekommt sie sogar beim orangen Riesen … obwohl die Shrimps blau sind 😉

Die Zubereitung ist denkbar einfach und weil für meinen Hauptgang, dies war die Vorspeise, auch nichts für den Grill vorgesehen war, kam die Grillpfanne in den Einsatz. Geht auch, easy!

Zutaten:
für 4 Personen

8 – 12 grosse Swiss Shrimps
1 Bio Limette
4 EL Sesamöl
3 cm frischen Ingwer, fein gewürfelt
1 rote Chilischote, entkernt und fein gewürfelt
1 TL Currypulver
1 TL flüssiger Honig
1 Prise Salz

Zubereitung:

1. die Köpfe der Shrimps durch eine Drehbewegung entfernen. Die Shrimps schälen und mit Hilfe eines messerchens entdarmen (Schalen und Köpfe zu einem Fond kochen!)
2. die Shrimps unter fliessendem kaltem Wasser abspülen. Trocken tupfen und in eine Schüssel legen und kühl stellen
3. die Limette heiss waschen, trocknen, Schale abreiben, Saft auspressen und beides mit dem Sesamöl verrühren. Ingwer, Chili, Curry und Honig beifügen und salzen
4. die Marinade über die Shrimps giessen und rund 20 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen
5. auf beiden Seiten 1 bis 2 Minuten grillieren

From → Rezepte

2 Kommentare
  1. Barbara (Barbaras Spielwiese) permalink

    Hallo Andy,
    das ist mir deutlich lieber als so winterliche Käsenudeln… 😉
    Klasse Kombi!
    LG Barbara

    P.S.: Hast Du meine Mails bekommen?

  2. @Barbara: Danke sehr … aber Comfort Food hat eben auch seine Daseinsberechtigung 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: