Skip to content

Gegessen bei: Christian Puglisi (relae)

17. Juli 2016

IMG_1962

Christian Puglisi ist ein Name der mich zukünftig wohlig erschaudern lässt, denn was wir in einem seiner Restaurants essen durften, war ganz grosses Kino.

Dabei war ich anfänglich etwas zwiegespalten. Sollte ich die beste Ehefrau von allen in Kopenhagen ins grosse Noma von Rene Redzepi führen? Oder ins Drei Sterne Michelin Geranium?

Da ich sie jetzt doch schon seit 27 Jahren kenne, entschied ich mich für die „einfachste“ Variante. Christian Puglisi, einem ehemaligen Mitstreiter des Noma, der nun im relae seinen Stempel aufdrückt. Einfache und doch geniale Einrichtung – aufgedeckt wird nichts, alles Benötigte, Menü, Besteck und Serviette, findet sich in einer seitlich unter dem Tisch angebrachten Schublade! Einfacher war auch die Reservation (bei Noma landete ich am Tag X auf Platz 749 und die Webseite war so informativ, mir mitzuteilen, dass meine Reservation in etwa 6 Stunden an der Reihe wäre!) und einfach auch die Kommunikation. Wir wurden von Tobias, einem jungen Mann aus den Bündner Bergen bestens bedient, verwöhnt und mit allen Erklärungen versorgt.

Genug der langen Worte, jetzt wird gegessen (4 Gänge … oder doch lieber das grosse Degustationsmenü mit 9 Gängen? Dreimal dürft ihr raten 😉 ):

der überraschende Esstisch

der überraschende Esstisch

diese klare Linie gefällt mir

diese klare Linie gefällt mir

1/9 weisser Spargel, Buttermilch und Bergamotte

1/9 weisser Spargel, Buttermilch und Bergamotte

2/9 unreife Erdbeeren und Mangold

2/9 unreife Erdbeeren und Mangold

das fantastischste Sauerteigbrot

das fantastischste Sauerteigbrot

3a/9 pochierte Forelle und Frühlingszwiebel

3a/9 pochierte Forelle und Frühlingszwiebel

3b/9 Forelle als Sushi

3b/9 Forelle als Sushi

4a/9 Gurke, Mandel und Basilikum

4a/9 Gurke, Mandel und Basilikum

4b/9 Königskrabbe, Fave und grüne Mandeln

4b/9 Königskrabbe, Fave und grüne Mandeln

nicht nur Tobias vom Service, sondern auch die Köche servieren Gänge

nicht nur Tobias vom Service, sondern auch die Köche servieren Gänge

IMG_1973

5/9 Karotte und gesalzenes Eigelb

5/9 Karotte und gesalzenes Eigelb

6/9 Neue Kartöffelchen, Haselnuss und Sommertrüffel

6/9 Neue Kartöffelchen, Haselnuss und Sommertrüffel

7/9 Havervadvard Lamm,  Eichblatt und Goosebeeren

7/9 Havervadvard Lamm, Eichblatt und Stachelbeeren

"almenäs tegel & grains"

„almenäs tegel & grains“

IMG_1980

8/9 Rhabarber und karamelisierter Molke

8/9 Rhabarber und karamelisierter Molke

9/9 Yoghurt, Kerbel und Zitrone

9/9 Yoghurt, Kerbel und Zitrone

Buchweizen Friandises

Buchweizen Friandises

Filterkaffe (vom Feinsten)

Filterkaffe (vom Feinsten)

Herausragend waren die Gänge 3, 4 (jeweils a und b) und 6. Und der zum ganzen Essen empfohlen Vin du Jura aus der Trousseau Traube hat perfekt gepasst, denn zu jedem Gang die passende Weinbegleitung hätte uns ganz klar überfordert.

Wenn in Kopenhagen – unbedingt hingehen! 😀

From → Gegessen bei:

6 Kommentare
  1. Glücklicherweise ist Neid eine Gefühlsregung, die in deinem Empfinden nicht existiert😉 Aber echt jetzt: hier frisst mich der Neid fast auf haha! Sieht grossartig aus, Andy! Ich mag’s euch gönnen, bin sicher, dass ihr das über alle Massen genossen habt!

  2. Herrlich! Das muss eine Explosion an Geschmackserlebnissen und Texturen gewesen sein.

  3. @Marco: Statt vom Neid gefressen zu werden, solltest Du Dich auf den Weg nach Kopenhagen machen … 😉
    @Thea: Danke, ein sehr schöner, informativer Bericht !
    @Malou: Es war gross ! 🙂

  4. Ich hab‘ auch die Erfahrung gemacht, dass man manchmal bei Köchen, die es woanders gut gelernt haben, auch einmalige Erlebnisse machen kann. Das sieht alles genial aus!

    Und ich bewundere Dich fürs Fotografieren – ich traue mich das nicht, wenn ich in Gesellschaft bin… Wobei es so natürlich klasse ist, weil man sich viel besser an Details erinnern kann.

Trackbacks & Pingbacks

  1. Baltic Cruise (Teil 1) | lieberlecker

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: