Zum Inhalt springen

Negroni

20. Juni 2021

Darf es denn wahr sein? Ich kann es kaum glauben! Ich finde es ganz ehrlich gesagt, auch nicht ganz fair!

Aber Tatsache ist, ab morgen werden die Tage wieder kürzer … 😦

Auf diesen Schock hin brauche ich einen Drink und ihr wahrscheinlich auch. Und da kommt dieser Klassiker doch gerade Recht. Wem der Klassiker zu stark ist, der macht einfach einen Negroni sbagliato (falscher Negroni), bei dem der Gin durch trockenen Spumante ersetzt wird.

Zutaten:
je Drink

Gin
Campari
roter Wermut
Eis
Orangenschnitz

Zubereitung:

Eis ins Glas geben, Gin, Campari und Wermut zu exakt gleichen Teilen dazugiessen, umrühren und mit einem Orangenschnitz garnieren

PS. Genau! Orangenschnitz nicht vergessen 😉

From → Rezepte

3 Kommentare
  1. Cin-cin!
    Bei uns nahe dem Äquator ändert sich zum Glück nur der Sonnenstand ein wenig, Tag/Nacht bleiben sich – bis auf wenige, vernachlässigbare Minuten – gleich!

  2. @FEL!X: Beim Apéro ist FEL!X immer dabei, das gefällt mir 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: